You are currently viewing „Hausaufgaben“ mit dem Designerpapier Pflanzecke

„Hausaufgaben“ mit dem Designerpapier Pflanzecke

Im Monat September gab es  von unserer „Stempelmutti“ für die Hausaufgaben im Team Geschtempelt das Designerpapier „Pflanzecke“ von Stampin`Up!

Ich sag’s Euch ehrlich – das Papier und ich werden keine Freunde. Irgendwie kann ich mit den Vorderseiten so gar nichts anfangen. Blumentöpfe kommen bei mir halt nur sehr selten auf Karten. Aber zum Glück sind die StampinUp! Papiere ja immer doppelseitig. Und als ich so die Rückseite meines Papiers betrachtete, war plötzlich die Idee da: Ich mach da einfach was Weihnachtliches draus!

Mit dem Stempelset „Funkelnde Sterne“ und der zugehörigen Handstanze „Sterne“ lässt sich ganz einfach eine schnelle Karte herstellen. 

 

Die Sterne sind übrigens mit der weissen Stempeltinte gestempelt – das klappt super auf dunklerem Farbkarton und man spart sich das Embossen. 

Passend dazu habe ich eine Sternbox in anthrazit gestaltet, die mit einem zur Karte passenden Anhänger verziert wurde. Die Anleitung für die Sternbox findet Ihr im Internet. 

Ich bin sehr happy mit meiner Verwendung des Papiers – und wer weiss, vielleicht werden das Papier „Pflanzenecke“ und ich ja doch noch Freunde – zumindest die Rückseiten 😉.

Ich hoffe ich konnte Euch ein bisschen inspirieren 😀. Wenn Ihr Fragen zur Anleitung oder zu den genutzten Produkten von Stampin`Up! habt, meldet Euch gern bei mir (d.fraeter@icloud.com).

Genutzte Materialien:
  • Designerpapier „Pflanzecke“
  • Stempelset „Funkelte Sterne“ (Ich habe die englische Version, ist aber auch mit deutschen Sprüchen erhältlich.)
  • Handstanze „Sterne
  • Farbkarton in grundweiss, glutrot, anthrazit
  • Kordel anthrazit
  • Stempelfarben schwarz und weiss

Alle Materialien sind von Stampin`Up! und können bei mir bestellt werden. Schreibe mir einfach eine E-Mail.