„Hausaufgaben“ Schneeflockentraum

„Hausaufgaben“ Schneeflockentraum

Es war mal wieder Zeit für unsere „Hausaufgaben“. 

In unserem Stampin`Up! Team kann man an einer Gruppe teilnehmen, bei der es von unserer „Stempelmutti“ einmal im Monat die Aufgabe gibt, mit einem bestimmten Designerpapier zu arbeiten. Im Januar gab es dafür das Designpapier „Schneeflockentraum“ von Stampin`Up! 

Als das Papier so vor mir lag, habe ich festgestellt, dass ich gar keine Lust mehr auf Schneeflocken habe. Ich will Frühling – jetzt sofort!

Zum Glück haben die Designerpapiere von Stampin`Up! ja immer zwei Seiten, und die Rückseite hat mich dann gleich dazu inspiriert das Ganze mit dem Stempelset „Art Gallery“ zu kombinieren.

Herausgekommen ist zunächst eine fröhlich bunte Geburtstagskarte.

Der Hintergrund ist mit der „3-D- Prägeform Strukturputz“ geprägt. Das sieht man leider auf dem Foto nicht so richtig. Die Blumen sind zunächst gestempelt und dann mit den „Stanzformen florale Kunst“ ausgestanzt. 

Dazu passend habe ich noch eine kleine Verpackung für eine Joghurt-Schokolade (diese kleinen 4er-Packs) gebastelt. 

Diese frühlingshafte Variante gefällt mir richtig gut. Ich glaube ich muss mir noch viel öfter die Rückseiten unserer Papiere anschauen 😉

Genutzte Materialien:
  • Designerpapier „Schneeflockentraum“
  • Farbkarton in aquamarin
  • Stempelset „Art Gallery“
  • Stempelfarben aquamarin, jade, puderrosa, flamingorot, osterglocke, mangogelb, gartengrün, schwarz
  • Prägeform „3-D- Prägeform Strukturputz“

Alle Materialien sind von Stampin`Up! und können bei mir bestellt werden. Schreibe mir einfach eine E-Mail.