Valentinstag-Woche: Herzige Schneckenpost

Valentinstag-Woche: Herzige Schneckenpost

Hallo zum fünften Tag meiner Valentinstag-Woche!

Heute wird es bunt mit dem Stempelset „Schneckenpost“ aus dem Minikatalog Januar – Juni 2021 von Stampin`Up! 

Zu diesem Stempelset gibt es ein tolles Designerpapier. Ein bisschen was davon seht Ihr nachher noch auf der Verpackung die ich Euch heute mitgebracht habe. Aber zunächst möchte ich Euch erstmal zeigen, wie man sich auch selbst ein „Designerpapier“ als Kartenaufleger gestalten kann. 

Entscheidet Euch für drei, vier zusammenpassende Farben und stempelt einfach drauflos. 

Ein Stempeltrick für Euch

Der Stempel mit den süßen Umschlägen ist übrigens auch im Stempelset Schneckenpost enthalten. Allerdings muss man ein bisschen tricksen, um nur den Umschlag stempeln zu können. dafür habe ich mir eine Schablone geschnitten, den Stempel eingefärbt und dann vor dem abstempeln wieder die Schablone aufgelegt. So wird nur der Umschlag gestempelt (siehe Fotos).

Und hier die Ergebnisse

Ich habe alle Karten nach den gleichen Grundprinzip aufgebaut: weisse Kartenbasis, passenden Farbkarton als ersten Kartenaufleger, darüber den bestempelten Kartenaufleger und dann die Schnecken, Umschläge und Herzen drauf – fertig!

Zu den Schnecken gibt es übrigens ganz tolle Stanzformen („Stanzformen Schnecke“, Minikatalog Seite 55). Damit spart Ihr Euch das filigrane Schnippeln. Außerdem ist dieser kleine süße Umschlag als Stanzform dabei. 

Eine dazu passende Verpackung

Jetzt fehlte mir noch eine zu den Karten passende Verpackung. Ich brauchte eine kleine, schnelle Verpackung für ein Marzipanherz. Beim Stöbern im Netz habe ich eine Shadowbox gefunden, die ich auf meine Maße angepasst habe. 

Die Shadowbox ist ganz einfach zu machen. Für eine Box, die am Ende die Innenmaße von ca. 5 x 5 cm hat (also passend für das Herz) benötigt Ihr ein Stück Farbkarton in den Maßen 7″ x 7″, den Ihr rundherum bei 0,5″, 1,0″, 1,5″ und 2″ falzt. An zwei gegenüberliegenden Seiten falzt Ihr zusätzlich noch bei 2,5″ und bei 4,5″. Diese Falze zieht Ihr allerdings nur bis zur zweiten Querfalz.

Nun schneidet Ihr zunächst die vier großen Ecken weg. Als nächstes schneidet Ihr das kleine Stück an den Falzen bei 2,5″ und 4,5″ weg und schrägt die Falz darüber an. So sollte es dann aussehen:

Jetzt kann auch schon geklebt werden

Zum Zusammenfügen der Box wird zunächst doppelseitiges Klebeband rundum auf der ganz äußeren Falz aufgebracht. Außerdem wird ein ganz kleines Stück Doppelseitiges Klebeband auf die inneren Ecken geklebt (das ist die Stelle, wo sich später die Rahmen überlappen). So sollte es dann aussehen.

Jetzt wird zuerst die lange Seite eingeklappt und festgeklebt, so dass ein Rahmen entsteht. 

Dann die beiden anderen Seiten festkleben. 

Danach habe ich ein Stück Farbkarton mit den Maßen 17 x 8 cm zugeschnitten und diesen bei 8 und 9,5 cm gefalzt. (Bitte messt diese Maße vorher nochmal an Eurer eigenen Verpackung aus, damit alles gut übereinander liegt.). Dann wird die Box auf das untere Teil aufgeklebt und der obere Teil verschließt die Box. Dazu habe ich mir eine Banderole aus dem Designerpapier „Per Schneckenpost“ geschnitten und diese wieder mit einer Schnecke verziert. 

Ich hoffe Ihr seid jetzt genauso begeistert wie ich von dem Stempelset „Schneckenpost“, das man sicherlich nicht nur für Valentinstagskarten nutzen kann. 

Morgen gibt es hier auf dem Blog wieder eine Valentinstag-Idee.  Auf meinem Tisch liegen gerade zwei Stempelsets – „Kreative Kränze“ und „Art Gallery“. Ich muss nachher nochmal schauen, mit welchem ich Euch morgen hier etwas vorstelle.  Ich freue mich auf jeden Fall, wenn Ihr wieder vorbeischaut! Und folgt mir doch gern auch bei Instagram unter „ostsee.dani“ Link zu Instagram

Wenn Ihr Fragen rund um die Anleitung oder die Produkte von Stampin`Up! habt, meldet Euch gern bei mir (d.fraeter@icloud.com).

Genutzte Materialien:
  • Stempelset „Schneckenpost“
  • Stanzformen „Schnecke“
  • Designerpapier „Per Schneckenpost“
  • Stempelfarben: aquamarin, osterglocke, magentarot, puderrosa, bermudablau, schwarz
  • Farbkarton flüsterweiss, aquamarin, osterglocke