You are currently viewing Valentinstag-Woche: Herzige Verpackung

Valentinstag-Woche: Herzige Verpackung

Hallo zum siebten und letzten Tag meiner Valentinstag-Woche!

Zu guter Letzt habe ich nochmal eine kleine herzige Verpackung für Euch. Dort hinein passen ein paar kleine Naschis (oder ein kleines Schmuckstück zum Valentinstag – das nur als kleine Anregung an die Männer 😉).

Diese Box ist mal wieder blitzschnell gefertigt, so dass Ihr sie heute noch schnell basteln könnt. 

Ihr braucht ein Stück Farbkarton mit den Maßen 12 x 13,6 cm und 2 Stücke Designerpapier mit den Zuschnitten 9 x 6,6 cm.

Den Farbkarton falzt Ihr auf der kurzen Seite (das ist die Seite mit den 12 cm) bei 3 cm. Auf der langen Seite (also die Seite, die 13,6 cm lang ist) falzt Ihr bei 6,3 und 12,6 cm.

Markiert Euch nun die Hälfte der großen Rechtecke und falzt vom Rand bis zur unteren Falz an dieser Markierung.

Das sollte dann so aussehen:

 

Nun müsst Ihr die Schrägen falzen. Dazu nehmt Ihr Euch ein Lineal und legt es jeweils an der Markierung von eben an und zieht eine Falz bis zum oberen Rand. Ich habe dazu den Falz-Aufsatz des Aufheb-Helfers genutzt – das klappt wunderbar. 

Auf die nun entstandenen Dreiecke klebt Ihr Euer Designerpapier. Dies schneidet Ihr Euch vorher zu einem Dreieck zu, indem Ihr einfach die Mitte markiert.  

Zieht nun alle Falzlinien nach. Als nächstes schneidet Ihr Euch die Klebelaschen zu. Ich habe 3 der unteren Klebelaschen zusätzlich ein kleines Stück gekürzt, damit am Ende alles schön übereinander passt (die letzte „vollständige“ Klebelasche liegt am Ende ganz oben drauf. Das gibt einen hübscheren Boden). 

Das Ganze sollte jetzt so aussehen: 

Jetzt müsst Ihr oben die Herzform einzeichnen. Ich habe dafür einfach einen Kreis ausgestanzt und halbiert. Zeichnet Euch dann die Halbkreise ein (am besten auf der Innenseite der Box) und schneidet diese aus. 

Dann sollte es so aussehen:

Jetzt könnt Ihr die Schachtel zusammenfügen. Dazu klebt Ihr zuerst die seitliche Klebelasche fest und dann die Klebelaschen am Boden der Verpackung. Das Besondere an dieser Box: Sie schließt von allein.

Jetzt könnt Ihr die Box noch verzieren und natürlich füllen – und schon ist sie bereit verschenkt zu werden.

So, ich hoffe Ihr hattet Spaß mit der Valentinstags-Woche und habt ein paar Anregungen für Euch mitgenommen. Wer lieber mit Anderen gemeinsam basteln möchte und noch mehr kreative Ideen bekommen will, kann sich gern zu einem meiner Zoom-Workshops im Februar anmelden. Wir bastel gemeinsam mindestens 3 Projekte (2 Karten und eine Verpackung). Das Material erhaltet Ihr im Vorfeld von mir. Ich würde mich sehr freuen, Euch bei einem der Workshops zu sehen!

Wenn Ihr Fragen rund um die Anleitung oder die Produkte von Stampin` Up! habt, meldet Euch gern bei mir (d.fraeter@icloud.com).

Genutzte Materialien:
  • Stempelset: „Grüsse mit Herz“
  • Stempelfarbe: Glutrot