You are currently viewing Valentinstag-Woche: Vier Karten, ein Stempelset

Valentinstag-Woche: Vier Karten, ein Stempelset

Hallo zum ersten Tag meiner Valentinstag-Woche!

Heute habe ich gleich vier Valentinstag-Karten für Euch. Das Besondere daran: Ich habe mir das Designerpapier für diese Karten sozusagen selbstgemacht. Also natürlich selbstgestempelt. 

Aber von Anfang an: Ich habe mit dem Stempelset „Grüsse mit Herz“ gearbeitet. Ihr findet das Stempelset im Minikatalog Januar – Juni 2022 auf Seite 8 und 9. 

Zuerst mag man bei diesem Set vielleicht denken: „Was soll ich mit den ganzen Herzen bloß anfangen?“ Aber, lasst Euch nicht täuschen, das Set ist wirklich vielseitig (und natürlich nicht nur toll für Valentinstag-Karten).

Ich habe mir zunächst ein paar Hintergründe gestempelt – also mir quasi selbst Designerpapier erstellt.  Das sah dann so aus: 

Und jetzt geht es im Grunde auch schon ans Ausgestalten. 

Bei der erste Karte habe ich ein Designerpapier als Unterleger genommen und mein eigens gestaltetes Papier als Kartenaufleger genutzt. Das rote Herz ist mit der Handstanze aus dem „Stanzenpaket Herzen“ (Hauptkatalog, S. 150) entstanden. Die Stanzform ist schon etwas älter, passte hier aber so schön. 

Der Gruß „Hello Friend“ stammt aus dem Stempelset „Hübsche Grüße“ (hier auf englisch), welches es derzeit in der Sale-a-Bration gibt. Fertig ist die erste Karte!

Die zweite Karte kommt ohne „Schriftstempel“ aus, da der Gruß schon in das selbstgemachte Designerpapier eingearbeitet ist. Noch ein bisschen dekorieren – fertig ist die zweite Karte!

Für die dritte Karte habe ich ein paar mehr Herzen aufgestempelt, ausgeschnitten und mit Stampin` Dimensionals aufgeklebt. Das gibt einen hübschen Effekt. 

Mein persönlicher Favorit ist die vierte Karte – ich mag sie wegen ihrer Schlichtheit. Außerdem stehe ich voll auf den Hintergrund mit den grauen Herzen. Ich denke von dieser Karte werden noch ein paar mehr entstehen. 

So, nun seid Ihr dran – schnappt Euch ein Stempelset mit Herzen (oder bestellt Euch das Stempelset „Grüsse mit Herz“ bei mir) und gestaltet Euch einfach Euer eigenes Designerpapier. Das geht natürlich auch mit Blumen, oder Schmetterlingen, oder Kreisen oder, oder, oder. Ich wünsche Euch viel Spaß dabei!

Morgen geht es natürlich weiter mit der Valentinstag-Woche – also schaut unbedingt morgen auch wieder hier vorbei. Ich freue mich auf Euch!

Wenn Ihr Fragen rund um die Anleitung oder die Produkte von Stampin` Up! habt, meldet Euch gern bei mir (d.fraeter@icloud.com).

Genutzte Materialien:
  • Stempelsets: „Grüsse mit Herz“ und „Hübsche Grüsse“
  • Stempelfarben: Granit, Kirschblüte, Rokoko-Rosa, Wassermelone, schwarz
  • Handstanze: Stanzenpaket Herzen
  • Farbkarton: Grundweiss, Wassermelone, Rokoko-Rosa
  • Dekoband „Kordel für Fans“