World Cardmaking Day – 12.00 Uhr

World Cardmaking Day – 12.00 Uhr

Herzlich willkommen zur dritten Kartenidee am World Cardmaking Day (WCMD) 2021!

Falls Du jetzt gerade erst dazukommst, hier nochmal ein paar kleine Infos:  Von 8.00 bis 18.00 Uhr stelle ich Dir alle zwei Stunden eine neue Karte vor – lass Dich inspirieren und versuche doch einfach die Idee zu kopieren. Mit dem was Du zu Hause hast an Papier, Stempeln und Bastelkram. (Und wenn Du im Laufe des Tages merkst, dass Dir irgendwas an Material fehlt, kannst Du Dich natürlich gern bei mir melden. Alle gezeigten Karten sind mit Materialien von StampinUp! hergestellt, die Du gern bei mir bestellen kannst 😉).

Dies ist die Kartenidee für 12.00 Uhr mit der Du endlich mal Deine Restpapiere und Papierschnipsel verwenden kannst. 

Also, auf geht’s!

Für diese Karte benötigst Du einen Kartenrohling (meiner ist 14,5 x 10,5 cm groß), einen farbigen Kartenaufleger, ein paar farblich zusammenpassende Papierreste (gemustertes Designerpapier) und später noch ein bisschen was zum „ausschmücken“.

Zunächst schnappst Du Dir den Kartenaufleger und Deine Papierreste. Die Papierreste schneidest Du Dir folgendermaßen zu:

6 x 9,5 cm / 3 x 2,5 cm / 3 x 4,3 cm / 4 x 7 cm / 7,4 x 2,3 cm (die Angaben kommen bei mir so hin – bitte legt selbst vorher nochmal das Lineal an und schaut, ob es bei Euch mit den Abständen auch so hinkommt).

Wenn Du alles zugeschnitten hast, ordnest Du die Papiere wie auf dem Foto zu sehen an:

Hier habe ich das Designerpapier „Von Hand gemalt“ genutzt. Das Ganze habe ich dann mit einem bestempelten Etikett verziert. Das Etikett habe ich mit der Handstanze „Etikett für jede Gelegenheit“ ausgestanzt. Du kannst Dir aber natürlich auch ein Etikett mit der Schere ausschneiden. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Tulpengrüße“. Die Blumen sind mit den Stanzformen „Wiese“ ausgestanzt.

Ganz anders wirkt genau das gleiche Kartenschnittmuster, wenn man z.B. das Papier zum Stempelset „Fantastfisch“ nutzt (leider nicht mehr erhältlich).

So, und nun bist Du dran! Schnapp Dir Deine Reste-Papierkiste und lege los! Du hast 2 Stunden Zeit, denn um 14 Uhr kommt hier auf dem Blog schon wieder die nächste Karteninspiration – wir sehen uns!

Ich freue mich sehr, wenn Du Deine Umsetzung dieser Idee auf Instagram postest und mich dabei verlinkst (ostsee.dani) – dann kann ich Dein tolles Werk auch bewundern!

Wenn Du noch Fragen rund um die Kartentechnik oder Stampin`Up! habt, melde Dich gern bei mir (d.fraeter@icloud.com).

Genutzte Materialien:
  • Stempelsets „Tulpengrüße“ und „Fantastfisch“ (hier in der englischen Version)
  • Handstanzen „Etikett für jede Gelegenheit“ und „Wal“
  • Stanzformen „Wiese“
  • Farbkarton grundweiss, marineblau
  • Stempelfarbe schwarz
  • Designerpapier „Von Hand gemalt“ und „Meereswelt“ (nicht mehr erhältlich)

Alle Materialien sind von Stampin`Up! und können bei mir bestellt werden (soweit erhältlich). Schreibe mir einfach eine E-Mail.